Allgemeine Themen / 20. Dezember 2012

Weihnachtskarten – Weihnachtsgeschenke

Wir können es selbst bestimmen, ob wir mit im Trott schwimmen.

Kurz vor Weihnachten, wie jedes Jahr, herrscht immer die gleiche Hektik. Schnell noch ein paar Kundenbesuche, aber natürlich nur die wichtigen. Also nur bei Kunden, die man mag oder bei denen man zukünftig gute Umsätze erwartet. Hier noch ein Kalender, da noch andere Geschenke. Dinge, die aber niemand wirklich braucht.

Wir von der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH wollen zukünftig nicht mehr so in Hektik verfallen. Unsere Kunden erhalten mit der Post unseren speziellen Vier-Monats-Kalender und noch eine Tasse für den Guten-Morgen-Kaffee zu Weihnachten.

Bestands- und zukünftigen Kunden schenken wir generell gerne Aufmerksamkeiten, wie beispielsweise Fachregeln und Fachinformationen der Bundesinnung des Gerüstbau-Handwerkes. Auch Bücher oder Hörbuch rund um Mitarbeiterführung sind bei uns beliebte Geschenke im Rahmen eines persönlichen Gesprächs – gerne auch mal mitten im Jahr.

Walter Stuber