Die Arbeitszeiten der Gerüstbauer

Für Gerüstbauer ist im Sommer um 6:00 Uhr Arbeitsbeginn. In diesen Monaten beträgt die tägliche Arbeitszeit in der Regel zehn Stunden. Lediglich Freitags verkürzt sich die Arbeitszeit auf fünf Stunden.

Laut Rahmentarifvertrag haben die Gerüstbauer eine 39 Stunden-Woche. Dabei kann ein Stundenkonto für die Wintermonate angelegt werden. In dieser Zeit beginnt die Arbeit auch erst um 7:00 Uhr.