Gerüstbau und Gewerbefest

Gerüstbau und Gewerbefest

Wir von der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH haben bereits zum dritten Mal einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Knackpunkt war jedes Mal die Frage, wie wir auf dem Betriebsgelände publikumswirksam veranschaulichen können, was unser Unternehmen auf den Baustellen leistet.

Unser erster öffentlicher Besuchertag wurde als Ausbildungsmesse für Gerüstbauer ausgelegt. Leider war diese Veranstaltung nur mäßig erfolgreich. Der zweite Tag der offenen Tür konnte immerhin schon weit über 100 Besucher verbuchen. Für unseren dritten Anlauf hatten wir uns nun etwas Besonderes ausgedacht:

Zusammen mit anderen Gewerbeunternehmen aus unserem Gewerbegebiet „Goldene Höhe“ in Roßwein haben wir am 31.08.2013 ein Gewerbefest auf die Beine gestellt. Unterstützt wurden wir dabei auch von der Stadtverwaltung, die uns mit insgesamt drei Beratungsterminen hilfreich zur Seite stand.

Mit Plakaten, Zeitungsanzeigen und Einträgen auf Facebook, Twitter und der eigenen Homepage wurde das Fest frühzeitig und massiv beworben. Darüber hinaus haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, unsere Kunden schriftlich zum Fest einzuladen.

Unsere Bemühungen waren von Erfolg gekrönt. Den ganzen Tag über strömten Besucher aus allen Himmelsrichtungen nach Roßwein. In diesem positiven Umfeld war es dann auch ein Leichtes für uns, unseren Tag der offenen Tür in die Tat umzusetzen. Wir konnten den Besuchern erfolgreich demonstrieren, dass die Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH nicht nur Fassadengerüste an Häuser baut, sondern mit ihren Spezialgerüsten vielmehr auch Fluchttreppen, Hängegerüste und Raumgerüste plant und montiert.