Abnehmen ohne Sport

Liebe Freunde,

das Thema ist für viele Übergewichtige ein wichtiges Thema als Ansporn, mit dem Abnehmen zu beginnen.

Bei mir, Walter Stuber,  war es auch wichtig, da ich mich mit meiner Spastik und nach einer Operation am Spinalkanal (Entfernung einer Zyste) vor drei Jahren, nur noch mit Gehhilfen fortbewegen kann.

Vor einem Jahr, am 31.12.13, habe ich begonnen, meine Ernährung auf kohlenhydratefrei Kost umzustellen. Mit der App Fatsecret habe ich alles, was ich gegessen habe, aufgeschrieben (am Anfang abgewogen), meine Aktivitäten (hier habe ich festgestellt, dass bei dieser App es nicht ganz stimmt, und habe 1.000 verbraucht Kalorien abgezogen) und mein Gewicht, Wetter,  und was mich bewegt.

Ich habe mit Unterstützung der Facebook – Gruppe Essen ohne Kohlenhydrate,  und Dank Low Carb und keiner Diät, sondern mit Umstellung der Ernährung und des Essverhaltens das alles erreicht.

Mit einem Gewicht von 154,5 kg habe ich begonnen (Kleidergröße Anzüge 66, Hemden 53/54). Heute im April 2015 kämpfe ich nicht mit dem großen Gewicht, sondern seit Wochen endlich den Sprung unter die 100 kg zu erreichen.

Heute habe ich die Kleidergröße 50 bei Hosen, 43/44 bei Hemden und Größe L bei Pullis.

Mein Traum sind 87,5 kg.

Mein Traum ist es, im nächsten Jahr auf dem Jakobsweg zu gehen.

Mein Traum ist es, meine BIG FIVE umzusetzen, und dazu Menschen finden, die mir dabei helfen.

Ich,  Walter Stuber, möchte alle ermutigen, ohne Sport, mit nur einer Stunde Gehen (bei 4.000 – 10.000 Schritten täglich) abzunehmen und im Leben etwas zu bewegen.

Eines was man dazu im Leben braucht, ist Disziplin und davon habe ich von meinen Eltern, August und Emilie Stuber, genügend mitbekommen.

Viele Grüße Walter Stuber

Haben Sie noch Fragen, gerne beantworte ich Sie Ihnen. Schreiben Sie mir unter

privat@walter-Stuber.de

Ganz wichtig: Ich bin kein Ernährungsberater, sondern Fachberater im Spezialgerüstbau und beruflich unter

www.spezialgeruestbau.de

zu finden.