Schlagwort-Archiv: Seminar

Herzenssache Kunde in der digitalen Welt

Gastbeitrag von Frank Zwoboda

Wir befinden uns schon seit einigen Jahren mitten in einer digitalen Realität: Das Internet
verändert grundlegend die Art, wie wir kaufen, leben und arbeiten. Die Auswirkungen sind
umfangreich. Alte Geschäftsmodelle verschwinden und neue entstehen.

Bereits über 90% aller Kaufentscheidungen werden online getroffen oder begleitet . Selbsterklärungsbedürftige und beratungsintensive Produkte und Dienstleistungen werden zu 30% online gekauft – ohne direkten Kontakt zum Verkäufer.

Täglich gewinnen die Kunden selbst mehr Macht und Einfluss auf die Wirtschaft. Zusätzlich
entscheiden neue Türsteher wie Google, Apple, Facebook, Amazon & Co., wer überhaupt noch einen Marktzugang erhält.

Trotzdem glauben viele Unternehmen immer noch, sie könnten ihr Business so weiterführen wie bisher. Begehen Sie nicht den selben Fehler und nutzen Sie die Chancen, die sich aus der digitalen Welt ergeben und die viele deutsche Unternehmen noch nicht nutzen.

Einer, der weiß wie es geht und den Kunden zur Herzenssache macht, ist Erfolgstrainer,
Unternehmensberater und Bestseller-Autor, Edgar K. Geffroy. Mit seiner Beziehungslehre, dem Clienting®, bereichert er schon seit über zwei Jahrzehnten die Geschäftswelt.

Seit einiger Zeit hat er seine Strategie auf den digitalen Kunden ausgeweitet bzw. zugeschnitten und zeigt in seinen Seminaren, wie Sie mit den neuen Spielregeln der Wirtschaft richtig umgehen. Lernen Sie, wie Sie Ihre digitalen Kunden begeistern und neue und bestehende Kunden über das Internet für regelmäßige Einnahmen gewinnen.

Am 14. September 2017 ist Edgar K. Geffroy für ein Tagesseminar im IM EINKLANG in Leipzig. Wenn Sie Ihren unternehmerischen Erfolg im Internet aus- oder aufbauen wollen, dann nutzen Sie die Möglichkeit. Das IM EINKLANG bietet das Seminar zu einem unschlagbar günstigen Preis von 390 Euro pro Teilnehmer statt sonst 590 Euro an.

Nähere Informationen & Anmeldung unter:
https://www.im-einklang-leipzig.de/veranstaltungen/herzenssache-kunde-der-digitalen-welt/

Von Weiterbildung profitieren  Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Sehr geehrte Damen und Herren,

Warum ich gerne 100 Euro pro Mitarbeiter in ein Tagesseminar  rund um „Datenchaos und E-Mail“ investiere

In der Gemeinhardt Gerüstbau Service GmbH www.spezialgeruestbau.de lege ich sehr viel Wert darauf, dass die Belegschaft  regelmäßig Neues lernt und alte Kenntnisse auffrischt.

Aber es gibt auch Mitarbeiter, die aus unterschiedlichsten Gründen diese Möglichkeiten ausschlagen. Ich denke an einen langjährigen Gerüstbauer, dem ich seit 15 Jahren  Weiterbildungen in unterschiedlichen Fachrichtungen angeboten habe. Entweder fehlte ihm die Zeit oder die Lust.

Unerwartete Konsequenzen

Heute, mit fast 60 Jahren,  merkt er, dass die Arbeit auf der Baustelle aus unterschiedlichen Gründen bald nicht mehr möglich sein wird. Eine andere Position innerhalb des Unternehmens kann ich nicht anbieten, da ihm die Qualifikationen dafür fehlen. Die hätte er durch Seminare längst erwerben können. Aber damals wollte er ja nicht.  Hier zeigt sich, dass Weiterbildung nicht nur dem Arbeitgeber Vorteile bringt, sondern auch dem Arbeitnehmer.

Das macht auch dieses Beispiel deutlich: Einer meiner Gerüstbau-Helfer hat alle Weiterbildungen mitgemacht hat, die ich ihm angeboten habe. Nicht immer mit großer Freude, aber er war dabei. Mittlerweile hat er das Unternehmen verlassen und wurde erst Montageleiter, dann Bauleiter. Er hat Karriere gemacht, weil er bereit war Zeit und Energie zu investieren.

Ein besonderes Weiterbildungsangebot am 3. März 2016 

Die Gemeinhardt Gerüstbau Service  GmbH bietet zusammen mit dem BNI  Chapter Erick Heckel  am 3. März ein Tagesseminar an, das branchenübergreifend von großem Interesse ist:  „Für immer aufgeräumt – auch digital – So meistern Sie E-Mail-Flut und Datenchaos“ .

Marcel Miller von tempus GmbH www.tempus.de  referiert von 9.00- 17.00 Uhr in der

brr Anwaltskanzlei- Kuppelbau www.anwaelte-doebeln.de in Döbeln.

Die Kosten für das Tagesseminar für unsere Geschäftsfreunde betragen pro Person nur

100 Euro +MWSt . Bei dem günstigen Preis kann man kaum glauben, dass noch Plätze frei sind!

Sparen an der falschen Stelle

Mir stellt sich die Frage, warum Unternehmer in unserer Region nicht bereit sind eine vergleichsweise geringe Summe für sich selbe und ihre Mitarbeiter zu investieren, wo doch klar ist, dass eine solche Schulung das Unternehmen nach vorne bringt?

Ich gehe ich mit guten Beispiel voran: ich bin natürlich bei diesem Seminar dabei und alle unsere Mitarbeiter im Büro. Denn ich weiß, dass ich die Investition zehnfach wieder herausholen werde, weil danach alle  noch zeit- und kostensparender arbeiten können.

Anmeldung noch möglich

Wie schon erwähnt: noch ist es möglich am Seminar  „Für immer aufgeräumt – auch digital – So meistern Sie E-Mail-Flut und Datenchaos“ am 3. März in Döbeln teilzunehmen!

Melden Sie sich und Ihre Mitarbeiter an bei  Nicole Lange, Telefon: 034322-472209,

E-Mail: lange@spezialgeruestbau.de

viele Grüße

Walter Stuber